haus•seeblick•grund

Beschreibung: 

Die  Liegenschaft befindet sich am Nordwestufer des Keutschacher Sees, im Ortsteil Plescherken, rund 3,00 km westlich vom Gemeindezentrum Keutschach am See entfernt. Das Gemeindegebiet liegt im sogenannten VierSeental, im Norden befindet sich der Wörthersee und im Süden der Gebirgszug Sattnitz. 

Auf dieser Grundstücksfläche wurde im Jahr 1972 ein Wohnhaus, bestehend aus einem Erd- und einem tw. ausgebauten Dachgeschoß errichtet. Das Wohnhaus ist in Ziegel massiv ausgeführt und besitzt eine großzügige Terrassenfläche Richtung Südosten mit Blick über den See. Im Jahr 1999 wurde eine Kernsanierung durchgeführt.

Die Infrastruktur für die Bedürfnisse des täglichen Lebens ist in der Umgebung vorhanden, die öffentliche Erreichbarkeit ist durch regionale Buslinien gegeben. Das Objekt ist ca. 14 km Richtung Süden Zentrum der Landeshauptstadt Klagenfurt entfernt. Die A2Südautobahn, Anschlussstelle Krumpendorf, ist ca. 15 km entfernt.
In der unmittelbaren Umgebung finden sich vorwiegend Ein- und Mehrfamilienwohnhäuser sowie Waldflächen.

Für Fragen und Besichtigungen wenden Sie sich bitte an Frau Ksenia Petrova – Hufnagl unter +43 664 345 00 35

Nutzfläche: 

515m²

Grund: 

500m²

Parkplatz: 

Abstellfläche allgemein

Wohneinheitszustand: 

sehr gut

Heizung: 

Öl